102. Deutscher Röntgenkongress

Anmeldung

Ihr Weg zum 102. Deutschen Röntgenkongress

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 28. Januar 2021

Erst anmelden, dann teilnehmen!

Sie interessieren sich für ein Röntgenkongress-Webinar? Dann melden Sie sich bitte bis spätestens 24 Stunden vor Beginn der Veranstaltung einmalig für den 102. Deutschen Röntgenkongress an, damit wir Sie rechtzeitig für alle Angebote freischalten können. Wenn Ihr Arbeitgeber eine Gruppenanmeldung vorgenommen hat, erhalten Sie von Ihrem Arbeitgeber ein Anschreiben mit weiteren Informationen zur Teilnahme.

1. Anmeldung: So buchen Sie den 102. Deutschen Röntgenkongress

Melden Sie sich für den 102. Deutschen Röntgenkongress an und profitieren Sie über den gesamten Zeitraum
(27. März bis 8. November 2021) von einem umfangreichen Fortbildungs- und Informationsangebot.
Prüfen Sie vorher, ob Ihr Arbeitgeber Sie bereits über eine Gruppenanmeldung für den Kongress angemeldet hat.

  • Sie erhalten mit Ihrer Kongress-Buchung den Zugang zu allen Live-Webinaren.
  • Alle DRG- und VMTB-Mitglieder haben die Möglichkeit, die Webinar-Aufzeichnungen auf conrad, der interaktiven Lernplattform der DRG, bis zum 31. Dezember 2023 anzusehen. Die Videoaufzeichnungen stehen in der Regel wenige Tage nach dem Live-Webinar zur Verfügung.
  • Möchten Sie als Nichtmitglied auch im Anschluss die Webinar-Aufzeichnungen ansehen, so ist die Beantragung einer DRG-/VMTB-Mitgliedschaft erforderlich. Nutzen Sie zugleich alle weiteren Vorteile und werden Sie jetzt Mitglied in der DRG bzw. VMTB.
2. Ihre Teilnahme an Röntgenkongress-Webinaren

Um nach der Buchung des Röntgenkongresses an einem Webinar teilzunehmen, müssen Sie folgendermaßen vorgehen:

  • Auf der Kongress-Homepage www.roentgenkongress.de bitte den "Teilnahme-LogIn" ansteuern und dort einloggen. WICHTIG: Bitte nutzen Sie dafür die Daten, mit denen Sie die Teilnahme gebucht haben (E-Mail-Adresse und Passwort). Es handelt sich hierbei um die gleichen LogIn-Daten, die Sie für den Mitgliederbereich der DRG bzw. als Nichtmitglied für Ihr Teilnehmerkonto bei Veranstaltungsbuchungen nutzen.
  • Wählen Sie nach dem Einloggen auf der Kongress-Homepage im Röntgenkongress-Programmkalender den gewünschten Termin aus. Klicken Sie auf den Button "Teilnehmen" und Sie gelangen direkt ins Webinar.


Bitte beachten Sie: Für jede Veranstaltung (Webinar) steht ein separater Teilnahmelink im Programmkalender bereit.

3. Sie erhalten für alle wissenschaftlichen Röntgenkongress-Webinare eine Teilnahmebescheinigung

Wenige Tage nach einem Live-Webinar erhalten Sie den Nachweis über Ihre Teilnahme per E-Mail. Darin werden auch die CME-Punkte ausgewiesen. Die Landesärztekammern vergeben 1 CME-Punkt pro Lehreinheit (45 Minuten), somit rechnen wir mit der Vergabe von 2 CME-Punkten pro 90 Minuten-Session. Der Antrag auf Zertifizierung der Onlinefortbildungen liegt aktuell der Ärztekammer Berlin zur Bearbeitung vor.

Livestream verpasst? Kein Problem für DRG-/VMTB-Mitglieder! Alle Veranstaltungen finden Sie bis zum
31. Dezember 2023 auf conrad, der interaktiven Lernplattform der DRG, unter dem Stichwort „102. Deutscher Röntgenkongress“.
Beantragen Sie hier noch heute Ihre Mitgliedschaft in der DRG oder VMTB!

4. Teilnahmegebühren 102. Deutscher Röntgenkongress

Arzt/Ärztin in Weiterbildung/MedPhys., NatWiss.

220,00 €

Oberarzt/-ärztin, Facharzt/-ärztin

270,00 €

Chefarzt/-ärztin, Institutsleitung, Niederlassung, Industrie

370,00 €

MTRA

120,00 €

Ruhestand, Elternzeit, arbeitssuchend (nur DRG-/VMTB-Mitglieder)

  80,00 €

Studierende (nur DRG-/VMTB-Mitglieder)

  60,00 €

MTRA-Schüler/-in (mit bzw. mit gleichzeitigem Erwerb einer VMTB-Mitgliedschaft)

  40,00 €

Ehrenmitglieder

    0,00 €

5. Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen für den 102. Deutschen Röntgenkongress finden Sie hier zum Download.

6. Kontakt (Anmeldung)

Deutsche Röntgengesellschaft e.V.
E-Mail: kongress@drg.de
Telefon: 030 - 916 070 66

Ansprechpartnerinnen:
Dagmara Bruchalska
Merle Bachmann
Maren Bastian